Wir finden Anbieter für dein EMS-Training!

Mit Handicap und EMS zum Leistungssportler

Erfahrungsberichte

Am 20.05.1998 hat sich Markus’ Leben in wenigen Sekunden von Grund auf verändert: Bei einem schweren Motorradunfall zog er sich einen komplizierten offenen Mehrfachbruch am linken Knie zu. Das Ergebnis: Mit 24 Jahren wurde sein linkes Kniegelenk versteift. 

Markus - EMS-Training mit Knieversteifung
Trotz dieses harten Schicksalsschlags ist Markus heute Leistungssportler! Er tritt für den BPRSV* Cottbus bei deutschen Meisterschaften, Europacups und Weltcups im Paracycling an. Paracycling, das ist Radsport für Menschen, die an körperlichen Einschränkungen leiden.

* Brandenburgischer Präventions- und Rehabilitationssportverein e. V.


EMS-Training ist vielseitig einsetzbar, so auch bei Menschen, die ein Handicap haben. Wichtig ist dabei eine kompetente und individuelle Betreuung! Markus trainiert im Körperformen Erlangen, wo ihn die Trainer tatkräftig unterstützen. 

Sein Ziel sind die Paralympics 2020 in Tokio! 

Markus ist das beste Beispiel dafür, dass EMS wirklich etwas für Jedermann ist ‒ und dabei auch ein Handicap kein Problem ist!

Markus’ Geschichte hat uns bewegt ‒ wir wünschen dir, Markus, weiterhin alles Gute, tolle Erfolge und viel Spaß beim Training mit Elektromuskelstimulation.



Willst auch du uns von deinen Erfahrungen mit Elektromuskelstimulation berichten? Dann her mit deinem Erfahrungsbericht ‒ einfach an service@ems-training.de senden! 

Ein Studio in deiner Nähe findest du über unsere praktische Studiosuche! Oder du lässt dir einfach von uns ein Probetraining vermitteln


Bewerte diesen Magazinartikel:
Probetraining

Das könnte dich auch interessieren

Hut ab! Innerhalb eines Jahres hat Erdogan 50 kg abgenommen. Dafür hat ihn ein EMS-Studio mit regelmäßigem Krafttraining, Ernährungstipps und einem speziellen Abnehm-Programm unterstützt.

weiterlesen

Menschen, deren Bewegungsmöglichkeiten so weit eingeschränkt sind, dass sie nur sehr wenige normale Sportarten machen können, tun sich oft schwer, fit zu bleiben. EMS-Training kann hier genau das Ric

weiterlesen

Moritz studiert Technikjournalismus an der Technischen Hochschule Nürnberg. Für eine Hausarbeit hatte er sich das Thema “EMS-Training” ausgewählt – dass er EMS dazu selbst ausprobieren musste, war kla

weiterlesen

Durch eine Erbkrankheit konnte Edith zuletzt nur noch mit Gehstock oder Rollator durchs Leben gehen. Seit sie EMS-Training macht kann sie fast komplett auf Gehhilfen verzichten und freut sich über ihr

weiterlesen

Wie immer um diese Zeit haben die meisten eine Liste mit guten Vorsätzen für das neue Jahr ‒ ob es um das Verlieren der ungeliebten Fettpölsterchen, eine gesündere Ernährung oder einfach nur ein bissc

weiterlesen

Hanne war im Krankhaus eine Besonderheit, ihr Überleben ein Wunder. Unsicher und eher wackelig ging es danach weiter, ihr Rollator ein steter Begleiter. Nach 5 Monaten EMS-Training zieht sie nun eine

weiterlesen