Wir finden Anbieter für dein EMS-Training!

Mit EMS zum Knackpo!

Gesundheit & Fitness

Ein runder und knackiger Po in Jeans und Bikini ‒ davon träumen viele Frauen. Doch nur den wenigsten ist solch ein perfekter Po angeboren, die Mehrheit muss hart dafür arbeiten. Du kannst entweder stundenlang im Fitnessstudio beim Kraft- und Cardiotraining dafür schwitzen oder einfach 20 Minuten pro Woche zum EMS-Training gehen! Denn einen Knackpo bekommst du auch mit EMS ‒ wir verraten dir, wie! 


Squats und Lunges für einen knackigen Po 


Damit du einen schönen Po bekommst, musst du die Gesäßmuskeln trainieren. Viele herkömmliche Übungen, die speziell diese Körperpartie kräftigen, lassen sich natürlich auch beim EMS-Training anwenden ‒ und sind dann durch die elektrischen Impulse sogar noch effektiver! 


Ausfallschritt für einen knackigen Po

Die idealen und effektivsten Übungen für einen knackigen Hintern sind Ausfallschritte (Lunges) und Kniebeugen (Squats), denn sie trainieren vor allem den großen Gesäßmuskel (musculus gluteus maximus). Er ist sowohl unser größter als auch kräftigster Muskel und sorgt für eine schöne Rundung des Pos. Bei diesen Übungen werden außerdem viele große Muskelgruppen gleichzeitig angesprochen und damit viele Kalorien verbrannt. 


Aber nicht nur Squats und Lunges sorgen für einen Knackpo, sondern beispielsweise auch die effektiven Übungen Beinheben oder Standwaage. 


Auch Ausdauertraining hilft dir dabei, einen knackigen Po zu bekommen, denn ein höherer Kalorienverbrauch kurbelt die Fettverbrennung an und lässt die Pfunde purzeln. Mit EMS kannst du also nicht nur Krafttraining machen sondern auch Cardio-EMS


Weniger Cellulite mit EMS 


Die meisten Po-Übungen machen nicht nur den Hintern knackig und fest, sondern trainieren auch gleich die Beine mit.

Zusätzlich hilft EMS auch gegen Orangenhaut, denn wenn du Muskeln aufbaust und gleichzeitig Fett abbaust, strafft dies deine Haut und reduziert damit automatisch auch unschöne Dellen an den Oberschenkeln. EMS fördert zudem die Durchblutung, was die Haut besser mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt. Bye, bye Cellulite


EMS-Training Po

Du willst auch etwas für straffe Beine und einen Knackpo tun?


Sieh dir hier im Video zwei super EMS-Übungen dazu an oder vereinbare direkt einen Probetrainingstermin bei einem Studio in deiner Nähe!


Bewerte diesen Magazinartikel:
Probetraining

Das könnte dich auch interessieren

Du bist dir noch nicht ganz sicher, ob du EMS auch einmal testen sollst? Hier sind 3 Vorteile von EMS-Training, die dich mit Sicherheit überzeugen! Video anschauen und dann auf zum Probetraining!

weiterlesen

Um Muskeln aufzubauen, braucht man nicht unbedingt schwere Hanteln und Gewichte – mit EMS geht das auch ohne. Wie man mit EMS Muskeln aufbaut, zeigen wir euch in unserem Videoformat "EMS in 55 Sekunde

weiterlesen

Hier erfährst du alles, was du über EMS wissen musst! Alle wichtigen Fragen rund um das Thema EMS-Training zusammengefasst auf einen Blick.

weiterlesen

Was kann ich gegen meine Rückenschmerzen tun? Hilft EMS-Training auch bei Rückenproblemen? Fragen wie diese beantworten wir euch in unserem neuen Format "EMS in 55 Sekunden"!

weiterlesen

EMS ist Personal Training. Während des Workouts wirst du immer persönlich betreut! Du hast einen Trainer an deiner Seite, der dir die Übungen zeigt und dich bei der richtigen Ausführung unterstützt.

weiterlesen

Reizstrom an und los geht's: Für viele gehört das regelmäßige EMS Training zum Alltag. Sie sind zufrieden mit der Methode und fühlen sich fit und gesund. Doch was passiert dabei eigentlich genau in un

weiterlesen