Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und die Webseite weiterhin zu nutzen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK

Wir finden Anbieter für dein EMS-Training!

51 kg weniger! Isabell hat sich halbiert

Erfahrungsberichte

Claus Pieper ist mächtig stolz auf seine Kundin Isabell. Die 30-Jährige hatte sich vor zwei Jahren über das Internet informiert und nach einem Probetraining ihre Reise zu einem gesünderen und fitteren Körper gestartet. Sie hat in nur 24 Monaten die Hälfte ihres ursprünglichen Körpergewichts verloren! Die beiden berichten über Isabells Erfolg.

51 kg weniger! Isabell hat sich halbiert

Claus, wie bist du mit Isabell in das Training gestartet?

Nachdem sich Isabell für unser EMS-Training entschieden hat, haben wir anhand einer BIA-Messung ihren Körper analysiert (was wir mit jedem unserer neuen Kunden machen). In der BIA-Messung (= bioelektrische Impedanz-Analyse) werden unseren Kunden an Händen und Füßen Elektroden angeheftet. Aufgrund der persönlichen Parameter wie Alter, Geschlecht, Größe und Gewicht und den Werten aus der Messung erhalten wir ein genaues Bild, wie sich der Körper zusammensetzt: Wie ist der muskuläre Anteil, Körperfettanteil, Wasserhaushalt, Zellversorgung und bestehen Dysbalancen im Bereich der Extremitäten? Wir haben dann gemeinsam mit Isabell ihre Trainingsziele besprochen und daraufhin die Ernährung umgestellt. Wir arbeiten mit einer Stoffwechselumstellung. In der ersten Phase ernähren sich unsere Kunden nur von Protein (Fleisch, Fisch, Tofu) und Gemüse. Zudem ergänzen sie ihre Ernährung mit Vitalstoffen und Omega-3-Fetten. Anschließend protokollieren sie ihre Speisen mit einer App, die abgestimmt ist mit dem jeweiligen Grundumsatz. So bekommen unsere Kunden mit der Zeit wieder ein Gefühl für die unterschiedlichen Lebensmittel und ihren Brennwert.

Isabell hat zusätzlich zu dieser Ernährungsumstellung zwei Mal pro Woche mit EMS trainiert: jeweils eine Einheit à 20 Minuten. Dabei hat sie einmal das Kraftprogramm zum Muskelaufbau durchgeführt und einmal das Stoffwechselprogramm als Cardiotraining.

Isabell, welche Erfolge konntest du erzielen?

51 Kilo habe ich abgenommen – das hätte ich ohne das EMS-Training und die hartnäckige Ernährungsberatung durch Claus nicht geschafft. Jetzt bin ich megastolz auf meinen neuen Körper!


Isabells Fazit

Ich konnte durch das EMS-Training auf einem gesunden Weg abnehmen, mein Gewicht halten und meine Fitness verbessern. Zudem habe ich trotz des hohen Gewichtverlusts mein Bindegewebe straff gehalten! Ich bin rundum zufrieden und kann das Training jedem empfehlen.


Du möchtest auch Gewicht verlieren und langfristig abnehmen?

Mit unserer Anbietersuche findest auch du einen passenden Trainer in deiner Nähe!


Jetzt EMS-Probetraining anfragen ›



Quelle&Foto: URBANIC Fitness

‒ Redaktion EMS-TRAINING.DE (VF)

Bewerte diesen Magazinartikel:
Probetraining

Das könnte dich auch interessieren

Die Schmerzen beim Treppensteigen kamen von einer Hüftarthrose – aber das wusste Esther noch gar nicht, als sie mit dem EMS-Training im Mai 2014 anfing. Wie es ihr heute geht und wie ihr Fazit lautet,

weiterlesen

Krafttraining und Boxen waren Daniels Leidenschaft! Doch mit kleinen Fehlern bei der Ausführung schlichen sich Rückenprobleme ein. Mit EMS-Training bekämpft er nun unter anderem Schmerzen in der Lende

weiterlesen

Alissa (27 Jahre) hat einen zeitaufwendigen Job und wollte mindestens 10 kg abnehmen. Bereits nach den ersten vier Wochen EMS-Training bemerkte sie Veränderungen!

weiterlesen

Das Katzennetz am Balkon wurde Christine S. zum Verhängnis. Nach einem schwerden Sturz hat sie sich langsam wieder erholt und wollte außerdem gegen ihren Rundrücken vorgehen - damit sie wieder aufrech

weiterlesen

Dass Hans-Joachim Fröhlich bereits 78 Jahre alt ist, sieht man dem leidenschaftlichen Golfer kaum an! Bei seinem Personal Training mit EMS trainiert er nicht nur seine Rückenmuskulatur sondern alle g

weiterlesen

Sport? Gerne. Körper wieder in Shape bekommen? Noch viel lieber. Zeit und Motivation? Schwierig.

weiterlesen