Mehr Gesundheit durch EMS-Training

Der neue Trend EMS Fitness – alle Infos zu den Effekten von elektrischer Muskelstimulation auf Ihre Gesundheit finden Sie in unserem Magazin. Informieren Sie sich über Muskelaufbau, Abnehmen und weitere Vorteile des innovativen Trainings.

EMS-Training: Sport durch die Verwendung von Reizstrom
EMS bedeutet elektrische Muskelstimulation und wird bereits seit mehreren Jahrzehnten in der Physiotherapie angewendet. Seit einiger Zeit ist auch elektrische Muskelstimulation auf dem Vormarsch und wird immer beliebter. Beinahe täglich eröffnen neue Studios in Deutschland und Österreich. Um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben, lohnt es sich den EMS-Training.de Newsletter zu abonnieren. Hier erfahren Sie regelmäßig wo es neue Studios gibt und viele weitere nützliche Informationen rund um Elektromyostimulation.

EMS Sport-Training: Welche Muskeln kann ich mit EMS Fitness trainieren?
Das Training mit elektrischer Muskelstimulation ist ein Ganzkörpertraining. Der Strom, der über die angelegten Elektroden, die sich an der speziellen Trainingsweste oder den Manschetten um Arme und Beine befinden, in den Körper der Trainierenden geleitet wird, bewirkt eine Kontraktion der Muskeln. Durch diese Art des Workouts werden alle Muskeln des Körpers angeregt und gerade tiefer liegende Muskelgruppen, die von konventionellem Training häufig unerreicht bleiben, können durch Fitness mit Strom gestärkt werden.
Durch die Regulierung der Stromstärke an einzeln angelegten Elektroden können jedoch auch bestimmte Muskelgruppen oder Körperbereiche besonders trainiert werden. Dadurch eignet sich EMS Fitness gut für sportartspezifisches Training, aber auch für Muskelaufbau oder gezieltes Bauchmuskeltraining.

Die schnelle Methode zu mehr Fitness: Strom nutzen um abzunehmen
Durch die positive Wirkung auf den Grundumsatz und damit den Kalorienverbrauch auch Stunden nach dem EMS Sport ist Fitness durch elektrische Muskelstimulation auch dann besonders zu empfehlen, wenn Sie eines der folgenden Ziele erreichen möchten:

  • Fettabbau, auch gezielt an Problemzonen
  • Umfangreduzierung
  • Abnehmen 
  • Straffung der Haut

Weiterführende Informationen rund um alle Effekte des EMS Sport-Trainings auf Ihre Gesundheit und Ihren Körper finden Sie hier in unserem Magazin.

Sommer, Sonne, Sonnenbrand – beim EMS-Training ein Problem?

Der Sommer ist da und schon können viele es kaum erwarten, sich im Freibad, Park oder Garten in der Sonne zu aalen. So wärmt die Sonne nicht nur an...

EMS bei MS – EMS-Training bei Multipler Sklerose?

Weltweit leben Schätzungen zufolge rund 2,5 Millionen Menschen mit Multipler Sklerose (MS). Die Häufigkeit der Erkrankung steigt mit der geografisc...

Bluthochdruck und EMS-Training – Ist das möglich?

Rund 20 bis 30 Millionen Erwachsene in Deutschland leiden an Bluthochdruck (Hypertonie) – das ist fast jeder Dritte! Das Gefährliche daran: Zu hohe...

Ein Training für jedermann? – Für wen ist EMS geeignet?

Dass EMS-Training in verschiedenen Bereichen wie Physiotherapie, Leistungssport, Seniorenheimen oder Kleingruppentraining einsetzbar ist, haben wir...

EMS-Training: Vielseitig einsetzbar! – Teil 2

Wir haben euch ja schon vor einiger Zeit in unserem Artikel „EMS-Training: Vielseitig einsetzbar!” darüber berichtet, in welchen Bereichen EMS-Trai...

Magazin durchsuchen

Filtern Sie hier alle Artikel nach dem gewünschten Suchbegriff.

Kategorien

Meistgelesen

Jetzt informieren

Sie sind Anbieter von EMS-Training?

Ihre Vorteile:

  • Neue Kunden gewinnen
  • Repräsentatives Profil
  • Gute Auffindbarkeit bei Google