Expertentipps zum Training mit Strom auf EMS-Training.de

3 Grundlegende Tipps – die Basis für ein erfolgreiches Training mit Elektromuskelstimulation

Folgen Sie diesen Expertentipps, so dürfte Ihren Trainingserfolgen nichts mehr im Weg stehen:

Tipp 1 – Achten Sie auf ausreichend Regeneration
In der Pause wächst der Muskel  – das gilt auch bei der elektrischen Muskelstimulation. Sie können noch so fleißig trainieren – wenn Sie sich nicht ausreichend Erholung zwischen den einzelnen Trainingseinheiten gönnen, bringt auch das beste EMS-Training nichts und die erhofften Trainingserfolge bleiben aus. Die elektrische Muskelstimulation ist ein effektives und anstrengendes Ganzkörpertraining. Allein 20 Minuten pro Woche können ausreichen, um gesund und fit zu werden, doch einige Tipps sollten Sie beherzigen. Zwischen den einzelnen Workouts sollten jedoch ein bis vier Tage Regenerationszeit liegen, heißt es in vielen Expertentipps. Die ideale Pausendauer ist dabei immer abhängig von Ihrem individuellen subjektiven Belastungsempfinden. Dementsprechend müssen Trainingshäufigkeit, -dauer und -intensität an Ihre Belastbarkeit angepasst werden. Auch wenn Sie hoch motiviert sind zu trainieren, nehmen Sie sich diesen EMS-Training Tipp zu Herzen, er ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erfolg.

Training Tipp 2 – Arbeiten Sie mit niedrigen Intensitäten   
Die Intensität des Trainings kann bei zu hohem Ausmaß die Regeneration unnötig verlängern und so die Leistungsfähigkeit mindern. Extremer Muskelkater, vorübergehende Bewegungseinschränkungen oder Übertraining können die Auswirkungen eines dauerhaft zu starken Trainings sein.  Daher gilt es für EMS-Trainer oder für Sie Zuhause an Ihrem eigenen EMS-Gerät, diesen Tipp anzunehmen und ein besonderes Augenmerk auf das korrekte Einstellen der Intensität zu legen. Vor allem Trainingseinsteiger ohne Erfahrung mit EMS-Training, sollten es ruhig angehen lassen und die Tipps beachten. Durch Elektro-Muskel-Stimulation können sichtbare Trainingseffekte bereits bei einer subjektiv mittleren Intensität nachgewiesen werden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sind also keine Intensitäten notwendig, die bis zur Schmerzgrenze gehen. Gerade bei ungewohnten intensiven Belastungen wie EMS empfiehlt sich ein 2-bis 3-maliges Eingewöhnungstraining mit deutlich reduzierter Intensität, bevor die Trainingsbelastung gesteigert wird, lauten die Expertentipps.   

Tipp 3 – Ernähren Sie sich bewusst, ausgewogen und gesund   
Auch beim EMS-Training sollte man auf die richtige Ernährung achten. Unser Körper braucht ausreichend Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate und diese am besten aus natürlichen, unverarbeiteten Nahrungsmitteln. Je nachdem wie Ihr persönliches Trainingsziel aussieht, sollten Sie Ihre Ernährung nach bestimmten Tipps richten. Wenn Sie zum Beispiel Gewicht verlieren wollen, sollten Sie grundsätzlich immer darauf achten, nicht mehr Kalorien zu sich zu nehmen, als Sie verbrauchen. Wollen Sie hingegen viel Muskelmasse aufbauen, so empfiehlt es sich, nach dem Training Eiweiße zu sich zu nehmen, da die Proteinaufnahme im Körper nach sportlicher Aktivität erhöht ist. Viele Studios und Personal Trainer bieten die Möglichkeit an, einen auf Sie angepassten Ernährungsplan zu erstellen. Nutzen Sie dieses Angebot und versuchen Sie, diese Expertentipps im Alltag umzusetzen!

Sie sind EMS-Trainer oder Experte im Bereich Gesundheit und Fitness und haben noch weitere wertvolle Tipps? Senden Sie einfach eine E-Mail mit Ihren Expertentipps zur Veröffentlichung an service@ems-training.de!

Zähneputzen ist Basis-Körperpflege – Muskeltraining auch!

Als langjähriger Fitness und Personal Trainer habe ich in den vergangenen 17 Jahren Tausende von Menschen bei ihren sportlichen Zielen betreuen und...

Expertentipp: 3 Säulen für das perfekte Training nach der Geburt

Elektrische Muskelstimulation kann auf so vielen Ebenen wirkungsvoll für den menschlichen Organismus sein. Die tiefenwirksame Gewebeaktivierung ist...

Regeneration – In der Pause wächst der Muskel!

Du gehst regelmäßig zum Training, siehst aber keine Resultate? Du mühst dich ab, Muskeln lassen aber trotzdem auf sich warten? Dann kann das vielle...

Dein Startup-Guide für den EMS-Markt

Gründer der EMS-Lounge® und Entwickler des EMS-Lounge® Lizenz-Konzeptes Benedikt Waldner hat auf kompakten 30 Seiten zusammengefasst, worauf es bei...

EMS-Training zu zweit: Warum es Sinn macht und auf was der Trainer achten sollte!

Du kannst dich mal wieder nicht zum Sport motivieren? Wir können dich beruhigen: Genauso geht es Millionen von anderen Menschen auch, denn der inne...

Magazin durchsuchen

Filtern Sie hier alle Artikel nach dem gewünschten Suchbegriff.

Kategorien

Meistgelesen

Jetzt informieren

Sie sind Anbieter von EMS-Training?

Ihre Vorteile:

  • Neue Kunden gewinnen
  • Repräsentatives Profil
  • Gute Auffindbarkeit bei Google